Be KreaTief

[QT] Fixing Background Seams ✤✤

Ich dacht ja eigentlich immer, dass das nur ein Problem ist, das bei mir auftaucht, aber als ich die letzten Tage bisschen durch die Blogs gewandert bin, ist es mir doch noch bei einigen aufgefallen. Der "Hintergrund-Bug" von Blogger.
Das Problem, das fixierte Hintergrundbild fliesst im Header-Band immer noch mit und hinterlässt eine hässliche Naht. Manchen Leuten fällt es vielleicht nicht auf, aber es ist so ein kleines Detail, das mich persönlich immer in den Wahnsinn treibt.
Mir ist der Fehler einige Male passiert und ich bin ihm nun endlich auf die Schliche gekommen.

I actually allways thought it was a problem only occuring to me, but while I was browsing through some blogs I noticed some other blogs had the "headbandbug" as well.
The problem ist, that the header-band has kinda like its own background which results in ugly seams or even just a band with another background pattern.
This thing happened quite often to me, until I was finally able to find its root.


Fixing Head-Band Background




Zur Demonstration verwende ich dieses Pattern: For Demonstration I'm using the following pattern:

Pattern: Strawberry Doo Woop

Das Ganze passiert, wenn ihr mit dem Hochladen von Hintergründen sowie dem Manuellen Einfügen von einem HG herumexperimentiert. Manchmal so schlimm, dass ihr den Hintergrund aus dem Vorlagendesigner entfernt und er immernoch im Blog festhängt. (dieses Problem hat mich dann allerdings zur Lösung gebracht)
Zur Erinnerung, wenn ihr in den Vorlagendesiger kommen wollt, klickt unter Vorlage auf Anpassen, für's HTML auf den anderen Knopf.

The whole thing happens if you mix uploading your backgrounds through the template designer and manually with CSS. Sometimees it can even happen that you delete the pattern in your designer and it's still there after saving. But actually that's what led me to the solution.
Just to remember, those are your two buttons for template designer and HTML.



Also. Spielen wir das Ganze durch.
Ihr ladet euren Hintergrund über den Vorlagendesigner in den Blog.

Okay, let's play this through.
You upload a pic with the template designer.





Zu einem anderen Zeitpunkt ändert ihr die CSS und fügt den Hintergrund per Code ein, ändert also den Body-Code. (Ob HTML-Gadget oder direkt im HTML spielt keine Rolle).

Some time later you switch your pattern using CSS, changing the body. It doesn't matter here if you do it in a Widget or directly in the HTML of your blog.


body{
background: url(BILDLINK) fixed;
}

Das Problem tritt auf. (vielleicht - sehr wahrscheinlich sogar - ist bei euch das Head-Band nicht mit dem gleichen Hintergrund versehen, es schaut dann also eventuell noch drastischer aus)
Ihr probiert im Vorlagendesigner euer Bild zu löschen, was die einfachste Methode ist, doch es funktionert nicht.
Also tut ihr folgendes:

Geht ins HTML und sucht nach der variablen Definition vom Body-Background:

The problem occurs.
You try deleting the pic in the designer, but it doesn't work. So you do the following:

Go into the HTML and search for variable definition of the body background.


variable name="body.background"

Dann seht ihr, dass es einen default, sowie einen value gibt. Value ist das, was gespeichert ist. Das müsst ihr auf's Default zurücksetzen und euer Problem wäre geklärt.

You see theres a default as well as a value part, which is actually showing up. What you are gonna do is replace this value with the default.

default="$(color) none repeat scroll top left"

mein Wert:
my value:
value="$(color) url(http://2.bp.blogspot.com/-gH_onC-KZzE/Ua4ScMKZtGI/AAAAAAAAGZk/x9HuYsrN7lU/s0/strawberry%2Bdoo%2Bwoop.png) repeat scroll top left"

Ergebnis:
After replacement:
value="$(color) none repeat scroll top left"



Und dann sollte das Problem geklärt sein.
Vielleicht schaut das bei euch aber auch so aus:

The problem should be solved.
But maybe it looks like this now.



Das liegt daran, dass die Hintergrundfarbe auf Weiss ist, stellt sie auf Transparent und dann ist es endgültig geklärt. ^^

Reason for that is the fact your backgroun-color isn't on transparent. Just change that and you've got rid of the bug. ^^


edit